CSI New York 8x17 Tod im Treppenhaus 04.03.2013

#1 von Petra , 11.03.2013 18:40

Mit: Gary Sinise, Carmine Giovinazzo, Hill Harper, Eddie Cahill, Anna Belknap, A.J. Buckley, Robert Joy, Sela Ward

Kevin und Elaine Moore haben kein gutes Gefühl dabei, als sie anlässlich einer Geburtstagsparty in ihr altes Wohnviertel zurückkehren, das einen schlechten Ruf hat. Ihre Ängste sind berechtigt: Kaum dort, werden sie überfallen, ausgeraubt und Kevin wird erschossen.

Er stirbt noch an Ort und Stelle und hinterlässt seine schockierte Ehefrau, die Lindsay anschließend den Tathergang schildert. Doch sie scheint nicht die Wahrheit zu sagen: Angeblich wurde Kevin aus nächster Nähe erschossen, obwohl die Form der Wunde und die fehlenden Schmauchspuren auf eine größere Entfernung hindeuten. Liegt es am Schock oder lügt Elaine die Detectives an?

Sheldon stößt während der Ermittlungen am Tatort auf die entscheidende Spur: Es handelt sich um einen weggeworfenen Zettel, auf dem eine Ausweisnummer notiert wurde. Diese Nummer führt die Polizisten schließlich zu Willis Frazier. Dieser ist in der Wohngegend aufgewachsen und saß immer wieder im Gefängnis, da er für mehrere Überfälle und Morde verantwortlich war und zudem einen Termin bei seinem Bewährungshelfer verpasst hat. Dieser Termin überschneidet sich ausgerechnet mit dem Zeitpunkt des Mordes.

Die Detectives stürmen Willis Wohnung, doch darin erwartet sie eine Überraschung: Elaine, die Ehefrau des getöteten Kevin, befindet sich in Willis Apartment, da die beiden schon seit Jahren ein Verhältnis haben. Hat Elaine die Trauer nur vorgespielt und hat das Paar den Mord an Kevin gemeinsam geplant und begangen?


Liebe Grüsse Petra

Kalorien sind kleine Tierchen, die nachts die Kleidung enger nähen.

 
Petra
Chefchen/Administrator
Beiträge: 9.037
Registriert am: 16.04.2007


   

CSI New York 8x18 Am seidenen Faden 11.03.2013
CSI New York 8x16 Irisches Blut 25.02.2013

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor