Schicksal von Anne

#1 von Petra , 22.04.2007 17:27

Schicksal

Autor:Anne
Rating:PG
Kategorie:H/M
Version:02.11.2004
Disclaimer:Die Serie JAG sowie alle genannten Person gehören DPB,Bellisario Production,CBS und Paramount.
Spoiler:Adrift 1+2,sowie ein paar gesehene Folgen
Anmerkung:ist meine 1.FF also nich gleich so vernichtent mit dem FB:-)


Dulles,International Airport
Z-Zeit 00.30 (EST 19.30)

Lt.Col Sarah "Mac" Mackenzie lief durch den Flughafen.Sie wusste nicht genau was geschehen ist.Mic Brumby ist gerade in das Flugzeug nach Australien,ohne vorher mit ihr zureden.Sie war vollig aufgelöst und wollte nur mit einer Person reden.Sie holte ihr Handy aus ihrer Tasche und wählte eine ihr sehr vertraute Nummer.
"Er ist weg"
"Mac was ist los?!"
"Mic ist nach Australien und wollte nicht mal mit mir sprechen"
"Hey,komm zu mir.Dann können wir reden."
"Wir reden immer nur.Ich brauche einen besseren Grund"
"Du kennst den Grund"
Stille
"Mac?!"
"Ich bin noch da"
"Komm zu mir,bitte"

Harms Apartment
Nördlicher der Union Station
Z-Zeit 02.00 (EST21.00)

Es klopfte an der Tür.Com. Harmon "Harm" Rabb Jr.,
der gerade auf der Couch sahs,erhob sich.Er machte die Tür auf.
"Hi Mac komm doch rein" Er ließ sie eintreten.Mac setze sich auf die Couch während Harm in die Küche ging und Kaffee machte.
Was woll der Grund sein wird?Ich der an den ich die ganze Zeit denke?!>
Harm kam mit dem Kaffee aus der Küche und stellte die Tassen und die Kanne auf den Tisch.Es herschte eine Weile Stille bis Mac sie durchbrach.
"Du wolltest mit mir reden?"
"Ja es ist so das ich mit dir reden wollte weil ich .....äh mir ist bewusst geworden,das ich........."
Er stand auf und ging zum Fenster.Er musste überlegen wie er Mac sagen sollte was er für sie empfindet,denn er hatte absolut keine Idee wie er das anstellen soll.
Mac hingegen hing ihren eigenen Gedanken nach.<"Was wollte er mir bloß sagen?">
Mac faste den Entschlus das sie es noch einmal probiert.Mac stand auf und ging zu Harm ans Fenster.
"Harm was willst du mir sagen?Sprich mit mir."
Harm drehte sich zu ihr um und blickte in ihre rehbraunen Augen,er sah darin Traurigkeit aber gleichzeitig Neugierde,Lust ,Verlangen.Sie standen so eine Weile da.Harm fasste jetzt allen Mut zusammen und küsste sie.Mac war vollkommen überrumpelt und lösste sich von Harm.Sie war perplex und rannte aus der Wohnung.Harm stand einfach nur da,die Tür stand offen und es fing an mit regnen.

Irgendwo in Washington,D.C.
Z-Zeit 02.45 (EST 21.45)
Mac fuhr ziellos durch Washington.Mac wusste keine Antwort auf die Frage.Mac drehte den Wagen und fuhr wieder zu Harms Apartment.Sie musste sich jetzt Klarheit verschaffen.

Harms Apartment
Nördlich der Union Station
Z-Zeit 03.30 (EST 22.30)

Mac stand vor seiner Tür und überlegte ob sie es wirklich tun sollte.Wenn ich jetzt klopfe gibt es kein zurück mehr.
Gerade als sie klopfen wollte öffnete sich die Tür und Harm hätte sie fast umgerandt.
"Mac was tust du hier?"
"Ich wollte zu dir,tut mir Leid das ich vorhin einfach so weg bin"
"Ist doch nicht so schlimm jetzt bist du ja wieder da."
Sie blickten sich an und Mac bekam plötzlich einen Kloß im Hals,da Harm sie so intensiv anblickte.So voller Zuneigung und Glücklichkeit.
"wir sollten lieber wieder reingehen bevor dich deine Nachbarn noch verklagen wegen Ruhestörung."Sie grinste ihn frech an.
"Ich habe doch eine gute Anwältin."Er zeigte ihr wieder sein berühmtes Flyboy-Grinsen.
Sie gingen zurück in die Wohnung und setzten sich auf die Couch.Harm durchbrach die Stille als er sagte.
"Mac es tut mir Leid wegen vorhin."
"Was das du mich geküsst hast?"Sie war leicht entäuscht.
"Nein nicht der Kuss selber,bloß das es zu so einer blöden Zeit war und ich dich vielleicht überrascht habe." er hoffte das sie ihn verstand was er meinte als er weiter sprach
"Ich wollte es dir schon damals sagen aber da war ich mir nicht vollkommen sicher,aber wo ich abgestürtz bin ist mir einiges klar geworden.Damals an den Docks sagtes du nach den Kuss,dass ich Diane geküsst habe.Aber das stimmte nicht,ich konnte dir bloß nicht wieder sprechen weil ich so überwaltigt war.Wie zu deiner Verlobungsfeier,ich hätte Brumby am liebsten eine verpasst und wär mit dir geflohen.Als du mich fragtest wieso ich dir in Sydney ausgewichen bin,habe ich dir gesagt das es wegen der Arbeit bei JAG ist.Das war falsch von mir.Mir ist bewusst geworden das du mir wichtiger bist als JAG,als die NAVY und als alles andere überhaupt.
Mac war völlig überrascht über sein Geständnis und war gespannt was jetzt noch kommen wird.Sie hoffte sie hört die 3 Worte auf die sie schon solange wartet.Er sprach weiter.
Seit ich dich das 1.Mal sah,war ich zuerst über die Ähnlichkeit zu Diane verblüfft.Aber je mehr ich dich und deine Art kennenlernte,desto mehr war ich begeistert von dir."
"Sarah ich liebe dich"
"Ich liebe dich auch,Harm"
Sie sagte das mit einer Leidenschaft das ihm die Knie weich wurden.Er zog sie an sich und küsste sie leidenschaftlich.
Als sie nach einiger Zeit fast keine Luft mehr bekammen lösten sie sich von einander.
"Ich bin froh das du das endlich gesagt hast"
Sie küssten sich wieder und es wurde auch ein bisschen heftiger,als Mac sagte:"Wollen wir nicht lieber ins Schlafzimmer ist vielleicht gemüdlicher?"
Sie gingen ins Schlafzimmer.

Und was sie dort machten darf ich hier nicht schreiben.

The End


Liebe Grüsse Petra

Kalorien sind kleine Tierchen, die nachts die Kleidung enger nähen.

 
Petra
Chefchen/Administrator
Beiträge: 9.031
Registriert am: 16.04.2007


   

Looked in Luxury von Mara_Jade

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor